Georg Christoph Lichtenberg

transkreation:

die kür der kreativ-übersetzung
mandala_hellorange

Warum eigentlich werden so viele internationale Werbeslogans in vielen Ländern der Welt im Englischen belassen? Und warum nur ist es so knifflig, das spanische Fluchen in einem argentinischen Film geschmeidig ins Deutsche zu übersetzen?

Weil ein kreatives Konzept in seiner Ausgangs-Sprache eine ganz eigene emotionale und rationale Anziehungskraft besitzt. Und weil es eine besondere kreativ-sprachliche Herausforderung ist, diese Emotionalität traumwandlerisch sicher auf ein anderes Zielpublikum zu übertragen.

Transkreation gilt nicht umsonst als „Kür der Kreativ-Übersetzung“. „Trans“ steht für „Translation“, „Kreation“ für den schöpferischen Prozess des Textens. Denn Transkreation braucht beides: den klaren analytischen Blick des Übersetzers und die sprachlich-inhaltliche Kreativität des Werbetexters.

übersetzung claim:

einmal transkreation, bitte!

Sie transportieren Images und sorgen für Umsatz: Texte in Marketing und Werbung. Wer die eigenen Marketingbotschaften für internationale Märkte fitmachen will, braucht dazu versierte Sprachdienstleister. 

Die Entwicklung von erfolgreichen Claims, Slogans und Headlines in der Ausgangssprache ist oft eine aufwändige Angelegenheit. Deren Kreativ-Übersetzung – Transkreation – in die Sprache eines Zielmarktes erfordert fundiertes Branchen- und Markenwissen, interkulturelle Kompetenz, Kreativität und sprachliches Feingefühl.

Sie benötigen die Transkreation eines Marketing-Textes oder die Kreativ-Übersetzung eines Claims? Ute Neumaier hilft Ihnen gerne weiter.
Kontakt

KONTAKT